Wichtige Info: Wir haben Betriebsferien vom 17.12.2017 bis 07.01.2018

 

 

Gold Wing 2018 - Aufregender als je zuvor!

 

»Zielsetzung war, die luxuriösen Seiten der Gold Wing beizubehalten und dabei ihre universellen Qualitäten noch besser herauszuarbeiten, sie noch »runder« zu machen. Eine Maschine, die im Umfeld großer Städte genauso in ihrem Element ist wie bei ausgedehnten Touren. Dazu gleichzeitig aufregender und befriedigender als je zuvor. Also begannen wir mit einem weißen Blatt Papier und machten die Gold Wing kompakter und leichter, und fügten alle modernen technischen Zutaten und Features hinzu, die sich Fahrer aktuell nur wünschen können. Der GL1800 kommt bei Honda auch weiter eine Flaggschiff-Funktion zu. Wir sind sehr stolz, das nächste Kapitel dieses weltweit renommierten Motorrads realisiert zu haben.« 

 

Die Modelle: 

Auf einer gemeinsamen Motor- und Chassis-Plattform wird die neue Gold Wing in unterschiedlichen Varianten angeboten: Als Basismodell GL1800 Gold Wing sowie als „Tour“-Edition mit Topbox-Aufbau. Die „Tour“-Edition wird zudem mit DCT-Doppelkupplungsgetriebe und Airbag erhältlich sein. Je nach Modell und Ausstattung wurden bis zu 48 Kilo Gewicht gegenüber dem Vorgängermodell eingespart.

 

Bereits in der Konzeptionsphase wurden Motor und Chassis zusammen entwickelt, um den Fahrer weiter vorne zu positionieren und ein möglichst kompaktes und damit fahraktives Motorrad zu schaffen. Der Aluminium-Brückenrahmen ist neu mit einer Doppelquerlenker-Vorderradaufhängung versehen, um den Motor nahe ans Vorderrad rücken zu können. Diese Konstruktion erlaubt eine ebenso steife wie stabile Vorderradführung in Verbindung mit überzeugendem Federungsverhalten bei gleichzeitig reduzierter Reibung. Die Abstimmung von Federung und Dämpfung kann bei der neuen Gold Wing zusätzlich elektrisch einjustiert werden.

 

Trotz geschrumpfter Abmessungen hat der neue Sechszylinder weder an Power, Drehmoment oder berauschender Laufkultur eingebüßt. Hinzugefügt wurden elektronischer Gasgriff (Throttle by Wire) sowie vier wählbare Fahrprogramme: TOUR, SPORT, ECON und RAIN. Die Ausstattung umfasst dazu HSTC-Traktionskontrolle (Honda Selectable Torque Control), sowie ein CBS-Verbundbremssystem. Elektronisch verstellbares Federung/Dämpfung-System und die Berg-Anfahrhilfe »Hill Start Assist« steigern den Komfort, während ein Start-Stopp System für optimierte Kraftstoffeffizienz sorgt.

 

Das manuelle Getriebe verfügt über 6 Gänge, das DCT-Doppelkupplungsgetriebe sogar über 7 Gangstufen. Funktion und Charakteristik des elektronisch gesteuerten DCT-Getriebes werden über den jeweiligen Fahrmodus praxisgerecht mitbestimmt. Eine Rangierfunktion, die das Fahrzeug im Schritttempo vorwärts wie rückwärts bewegen hilft, ist bei der mit DCT ausgestatteten Version ebenfalls mit an Bord. Die Maschine mit herkömmlicher Schaltung verfügt wie bisher über einen Rückwärtsgang.

 

Über allem versprüht die 2018er Gold Wing ein neues Freiheitsgefühl, wobei die Fahrfreude ein mitreißendes Niveau erlangt. Der spürbar verbesserte Performance-Level geht einher mit entspanntem, äußerst gelassenem Fahrgenuss. Die stylishe und aerodynamisch effiziente Verkleidung lenkt den Fahrtwind um Fahrer und Beifahrer, wobei die elektrisch verstellbare Windscheibe zusätzliche Anpassungen an die Statur des Fahrers erlaubt, die auf kommod gestalteten Sitzen thront, die auch auf langen Fahrtagen mit üppigem Komfort überzeugen. Features wie SMART Key System, Apple CarPlay und Bluetooth-Connectivity werten die Ausstattung zusätzlich auf.

 

Viel Sorgfalt wurde den Lackierungen mitsamt hochwertigem Finish gewidmet. Die lackierten Teile der Verkleidung glänzen in satten Tönen mit üppigem Klarlack-Finish, für die Sitzbezüge wurden besonders hochwertigen Materialien ausgesucht. Bei den Kunststoff-Abdeckungen werden hochwertige Materialien und Oberflächen verwendet.

 

Die Farben:

 

GL1800 Gold Wing “Bagger”: Matte Majestic Silver 

GL1800 Gold Wing „Tour“: Candy Ardent Red, Pearl Glare White 

GL1800 Gold Wing „Tour“ mit DCT & Airbag: Candy Ardent Red/Darkness Black, Darkness Black metallic

 


 

Was hat sich geändert:

 

Styling & Equipment 

  • Modernes Design mit gestraffter Linienführung.
  • Komfort, Heat & Air-Management spürbar verbessert.
  • Elektrisch verstellbares Windschild (in Höhe und Anstellwinkel).
  • Tempomat-Funktion via elektronischen Gasgriff.
  • Reichlich Gepäckkapazitäten, Topbox mit Platz für zwei Integralhelme.
  • 7 Zoll TFT-Bildschirm für Navigation und Audio-System.  
  • Apple CarPlay erlaubt iPhone-Nutzern den Einsatz ihrer Geräte.
  • LED-Lichttechnik für Scheinwerfer, Rücklicht und selbstrückstellende Blinker. 
  • SMART Key Funktion für Zündung und Stauraum-Schließsysteme.

  

Chassis 

  • Gewichtsersparnis bis zu 48 kg gegenüber dem Vormodell.
  • Brandneuer Aluminium-Brückenrahmen, der eine weiter vorgerückte Motoreinbaulage gestattet.
  • Doppel-Querlenker-Vorderradaufhängung und Pro-Arm-Hinterradschwinge.
  • Vorder- und Hinterraddämpfung abhängig von gewähltem Riding-Mode.
  • Federvorspannung am Hinterrad elektrisch einstellbar.
  • ABS und Dual-CBS-Verbundbremssystem.

 

Motor 

  • Intensiv überarbeiteter Sechszylinder-Boxermotor mit Vierventiltechnik, 6,2 kg leichter.
  • Elektronischer Gasgriff (Throttle by Wire) und 4 Riding-Modes.
  • Die gewählten Riding-Modes beeinflussen die Abstimmung von HSTC-Traktionskontrolle, Federungs-Abstimmung und D-CBS-Bremssystem.
  • DCT-Variante mit Start-Stopp-Automatik und ISG-Lichtmaschine/E-Starter.
  • Berganfahrhilfe Hill Start Assist (HSA).
  • 6-Ganggetriebe mit Assist/Slipper-Kupplung.

  

DCT-Doppelkupplungsgetriebe (Dual Clutch Transmission) 

  • DCT der dritten Generation mit 7 Gängen.
  • Weiche und lautlose Schaltmanöver, schnellere Gangwechsel.
  • Walking Modus erlaubt langsames Rangieren vorwärts wie rückwärts.
  • Die 4 Riding Modes beeinflussen auch das DCT-Schaltverhalten.

 


 

 

>>> Bilder & Videos <<<

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen